Musikschulstandort Schöneiche:

  • ab 01.02.2023 - Lehrkraft auf Honorarbasis (m/w/d) für das Hauptfach Saxophon
    • Übernommen werden können bis zu neun Wochenstunden à 45 Min., die vorzugsweise am Montag stattfinden sollten. Der stilistische Schwerpunkt kann gerne im Jazz oder Rock-Popbereich liegen. Es gibt eine gut laufende Improvisationsgruppe, welche wünschenswerterweise fortgeführt werden sollte. Ansonsten besteht Einzelunterricht.
 

Wir erwarten:

  • Eine aufgeschlossene, ideenreiche und aktive Persönlichkeit mit hoher musikalischer und pädagogischer Kompetenz, die mit Organisations- und Konzeptionsstärke sowie mit Einsatzbereitschaft und Teamgeist überzeugt.
  • Ein abgeschlossenes- bzw. laufendes Musikstudium
  • Unterrichtserfahrung im Einzel- und Gruppenunterricht sind wünschenswert
  • Teamorientiertes und fachübergreifendes Engagement
  • Zuverlässigkeit und Kollegialität
  • Methodisch fundiertes Arbeiten mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

 

Wir bieten:

  • Ein aufgeschlossenes und engagiertes Lehrerkollegium
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre
  • Kostenlose Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb unserer Musikschule
  • Entwicklungsmöglichkeiten
  • Gute räumliche Bedingungen und Ausstattung
  • Gute Infrastruktur innerhalb der Schule

 

Die Bezahlung erfolgt auf honorarvertraglicher Basis je nach Ausbildungsstand oder vorhandenem Abschluss.

 

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung bevorzugt per E-Mail mit pdf-Anhang ein.

Für organisatorische Rückfragen und die Sendung der Bewerbung stehen wir Ihnen unter folgenden Kontaktdaten zur Verfügung:

  • Musikschule Oder-Spree „Jutta Schlegel“
     Standort Schöneiche
     Standortleiterin Sandrine Albrecht
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
     030 649 583 53
     Rüdersdorfer Str. 65
     15566 Schöneiche
 

Für Rückfragen zur Vertragsgestaltung und dem Honorar wenden Sie sich bitte an die Musikschulleitung:

  • Musikschule Oder-Spree „Jutta Schlegel“
     Standort Beeskow
     Anja Götze (komm.)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
     03366 338 773